Unser Gästebuch:

Sie können uns hier einen Gästebucheintrag schreiben. Nutzen Sie hierfür das folgende Formular. Neueste Einträge sind oben.

Haftungsausschlus

Einträge im Gästebuch stammen nicht von uns, sondern ausschließlich von Besuchern unserer Internetseiten. Bei den Einträgen im Gästebuch handelt es sich somit um fremde Informationen, für die Modellbahn-Service Bohnen keine Verantwortung trägt. Als Diensteanbieter ist Modellbahn-Service Bohnen auch nicht dazu verpflichtet, diese übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf rechtswidrige Aktivitäten hinweisen. Davon unberührt bleiben allgemeine gesetzliche Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung von Informationen. Eine Verantwortlichkeit von Modellbahn-Service Bohnen für fremde Informationen kommt erst dann in Betracht, wenn Kenntnis von einer konkreten Rechtsverletzung besteht. Sobald dies der Fall ist, werden die entsprechenden Informationen und Inhalte unverzüglich entfernt.

Kommentar von Günter Tegtmeyer Bonn |

Ich kann Fa.Bohnen sehr empfehlen.Hier sind Fachkompetenz,zügige Bedienung
und Freundlichkeit feste Bestandteile des Geschäftsfeldes.Mehrere Reparaturen
und Umrüstungen meiner Modellfahrzeuge sind in hervorragender Weise erledigt
worden. Ein Oberst der Streitkräfte würde sagen: "Spreche Anerkennung aus in
aller schärfster Form"

Kommentar von A.K. aus B.-H. |

Hallo, Herr Bohnen, nochmals herzlichen Dank für die schnelle und erfolgreiche Reparatur
meiner IT von Uhlenbrock. Sie als ausgewiesene Servicestelle von Uhlenbrock mit ihrer
großen Kompetenz und Zuverlässigkeit kann ich als fachkundige Adresse nur sehr empfehlen. Ihr breit gefächertes Angebot an Modelleisenbahn und Zubehör ist sehr beindruckend und lohnt einen persönlichen Besuch.

Kommentar von Gerhard Männel |

Hallo Herr Bohnen, ich möchte mich dafür bedanken, dass Sie mir mit der Umpolung meiner BR 132 und den bestellten Ersatzteilen wieder einmal geholfen haben.
Mit freundlichen Grüßen bis zum nächsten Mal,
Gerhard Männel

Kommentar von Mirko C. |

Hallo,

Ich habe die Tage wieder mal zwei Modelle älteren Baujahres des britischen Herstellers Graham Farish (heute Bachmann) digitalisieren lassen. Wie immer trotz teilweise ziemlich kreativer "Insellösungen" seitens des Herstellers einen Weg gefunden. Insgesamt habe ich inzwischen fast 10 Loks und Triebwagen ohne Schnittstelle hier digitalisieren lassen.
Hier weiß ich, dass auch für meine "englischen Patienten" nach einer guten Lösung gesucht wird und nicht einfach nur ein Decoder reingebastelt wird.
Die digitalisieren Fahrzeuge haben sich inzwischen mehrfach im anspruchsvollen Fremo-Betrieb bewährt und funktionieren auch unter den dort manchmal erschwerten Bedingungen zuverlässig.
Ich werde auch in Zukunft meine Fahrzeuge ohne Schnittstelle bei MBS Bohnen digitalisieren lassen und kann den Service jedem Modellbahner weiterempfehlen. Auch und gerade bei hier nicht so gängigen Modellen ausländischer Hersteller und Vorbilder.

Kommentar von Klaus Niederbach |

Hallo Heinz,
ich möchte mich auch hier nochmal bedanken für die Zeit, die Du Dir nimmst, um Kunden zuzuhören und auf ihre Wünsche und Probleme einzugehen und vor Allem, auch gute Lösungsansätze und Lösungen zu präsentieren. Mein O-Bus in Spur N läuft tadellos und wird so manche Runde auf meiner Anlage drehen.
Nochmals Danke und weiterhin
mit besten Empfehlungen
Klaus     (n-modellbahnclub-aachen)

Kommentar von Stephan Schweiger |

Leider habe ich erst jetzt die Zeit gefunden, einen Gästebucheintrag zu schreiben.
Mittlerweile habe ich beim MBS Bohnen zwei Seminare besucht. Das erste Seminar "Landschaftsbau -Arkadentunnel-" liegt schon einige Zeit zurück. Das zweite Seminar "Löten 1" besuchte ich vor kurzem. Bei beiden Seminaren konnte ich für mich den Horizont erweitern und habe zudem viele nützliche Tipps von Herrn Bohnen erhalten. Er hat es verstanden, mir Dinge zu erklären und zu zeigen, so als ob ich sechs Jahre alt wäre. Will heißen, ich muss manches zwei-/ dreimal sehen oder hören, um es zu verinnerlichen. Er hat´s geschafft. Ich traue mir beim Hobby Modellbahn mittlerweile viel mehr zu, dank seiner Güte und Gelassenheit! Von anderen Seminarteilnehmern vernahm ich ähnliches. Herr Bohnen leitet die Seminare meiner Meinung nach sehr gut. Besucht man ihn im Ladengeschäft wird man freundlich empfangen. Hier stellt man seine Fachkompetenz sehr schnell fest.
Nicht unerwähnt lassen möchte ich die Speisen während des Seminars. Auch hier . . . TOP! Das Essen bei meinen Teilnahmen war sehr gut und reichhaltig! In diesem Zusammenhang einen herzlichen Dank an seine fürsorgliche und sehr freundliche Frau, die immer nette Worte findet!
Ich konnte bisher aus Zeitgründen nicht am Seminar "Löten 2" teilnehmen, werde dies jedoch nachholen. Wenn sich meine Zeilen als Lobeshymnen auf Herrn Bohnen lesen, so soll es sein. Hätte ich in irgendeiner Form Kritik anzubringen gehabt, wäre diese von mir auch wertneutral formuliert worden!
Herr Bohnen weiter so!!! Man kann Sie nur weiterempfehlen!

Kommentar von Rudy Schepers |

Dank einem Zettel an der geschlossenen Tür meines früheren Händlers, der kürzlich in den Ruhestand gegangen ist, bin ich erstmals hier nach Aachen-Eilendorf gekommen, und dass hat mich keine Sekunde bedauert! Eine riesige Menge Ersatzteile vorrätig? Kein wort gelogen! Ich hatte nie geahnt, das ich je in mit meiner riesigen Ersatzteilliste einen Modellbauladen hereinspazieren würde, und ein wenig später mit über 90% der benötigte Sachen wieder nach Hause fahren konnte! Nicht nur Produkte sind hier zahlreich anwesend. Lange braucht man nicht um zu verstehen, hier hilft Sie jemand mit Sachverständnis!

Sehr geehrter Herr Bohnen, Sie haben einen Stammkunden dazu bekommen! Und die Lokomotive? Wie wär's mit Mehrere?

Gruß
Rudy Schepers

Kommentar von Karl-Heinz Scholz |

Sehr geehrter Herr Bohnen,

ihr Seminar Löten 2 am 22.04.17 hat mir sehr gut gefallen. Es war das erste Mal
daß ich dabei eine komplette Lok einschließlich Steuerung auseinandergebaut und auch
wieder zusammengebaut habe. Besonders die Mechanik der Steuerung habe ich
dabei kennengelernt. Das Gelernte kann ich als Modellbahner gut gebrauchen.
Auch die Verpflegung im Laufe des Tages war wieder hervorragend.
Es war ein sehr gelungenes Seminar und ich freue mich auf das nächste bei Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen
K. H. Scholz

Kommentar von Helmut Wiegmann |

Lieber Herr Bohnen,
das Seminar Löten 2 mit dem Erwerb einer BR 41 hält , was es verspricht.
Nicht nur dass jeder Teilnehmer als stolzer Besitzer einer wunderschönen, neuen Dampflok nach Hause geht, sondern vor allem das, was jeder in diesem Seminar erfahren kann.
Das "Auseindernehmen " einer Lok kann jeder - haben wir alle gemacht - aber alles wieder so fachgerecht zusammen zu bauen, insbesondere das Schubgestänge und alle erforderlichen Lötstellen, dass die Lok genauso störungsfrei läuft wie vor dem Ausbau, ist eine z.T. knifflige Angelegenheit - haben wir alle hinbekommen.
Unter ihre fachkundigen Anleitung mit den vielen , zumindest mir nicht bekannten Details, gelingt dies hervorragend und zu keiner Zeit hat man den Eindruck, überfordert zu sein oder am Ende vor einem Berg mit unlösbaren Aufgaben zu stehen.
Mit besten Empfehlungen.
Helmut Wiegmann

Kommentar von Ralph Hübner |

Hallo Heinz,

das Seminar Löten 2 am 22.04.2017 war, wie alle Deine Seminare, sehr lehr- und aufschlussreich.
Es war interessant zu analysieren was für Fehler Du eingebaut hast und festzustellen ob unsere Ergebnisse nach der Fehlerbehebung auch zu einer funktionierenden Lok führten.
Die Verpflegung war wieder einmal erste Klasse.
Ich bin auf das Seminar Löten 3 schon gespannt.

Gruß

Ralph

Kommentar von Vaclav Kozak |

Sehr geehrter Herr Bohnen,
vielen Dank für Ihre Gastfreundlichkeit.
Ich habe wegen Automatisierung Seminar halbe Europa durchgereist ( Czech Republik), es hat sich gelohnt.
Und das gleich mehrmals.
Herr Richter ( Uhlenbrock Elektronik) hat uns gezeigt, dass Automatisierung keine Zauberei ist und nach seine Vortrag,
habe ich ein bisschen mehr die Materie verstanden als nur aus gedruckten Anleitungen, Beschreibungen usw.
Leider die Fragen sind erst am nächsten Tag aufgetaucht, ich kann mir ganz gut vorstellen, zweitägige
Automatisierung Seminar, Stoff gibst genug.
Ich habe sehr nette Leute, Kollegen kennengelernt und bin ich in Genuss kommen Küchenkünste
Frau Bohnen zu bewundern, danke für leckere Mittagsessen und vollkommene Dessert.
Vielen Dank
Vaclav Kozak

Kommentar von Bernd Pohl |

Hallo Herr Bohnen,
Richtig Löten 1 war ein tolles Seminar. Man denkt sich, mit seinen Vorkenntnissen kann einem nichts mehr beigebracht werden. Irrtum. Man(n) konnte in dieser Runde einfach nur dazu lernen. Ein muss für Modelleisenbahner.
Ich freue mich schon auf das Folgeseminar Richtig Löten 2.

Viele Grüße
Bernd Pohl

Kommentar von Otto K. |

Dank Heinz Bohnen durch den Tip läuft meine V 100 wieder. Seine Tips sind unbezahlbar und durch die Vorführung der neuen V100 war ich begeistert und behalte sie als gekauft im Hinterkopf.

Liebe Grüße
Otto K.

Kommentar von Hans-Joachim Burg |

Lieber Herr Bohnen,

vergangenen Samstag war mal wieder ein lehrreicher Tag, das Seminar für den Automatikbetrieb einer Modellbahnanlage war genau das richtige für mich, denn nun sind die Zusammenhänge durchaus verständlicher. Mit Sicherheit wird die Programmierung meiner geplanten Anlage nicht einfacher, aber die seitens Herrn Richter vermittelten Informationen lassen mich doch etwas zuversichtlicher an die Sache herangehen.
Lieben Dank auch an Ihre Frau, die wieder für den kulinarischen Teil sorgte und alle Teilnehmer den Tag nicht hungrig oder durstig verbringen mussten.
Leider verging die Zeit viel zu schnell, das Thema rund um den Automatikbetrieb einer Modelleisenbahnanlage wäre sicherlich auch über mehrere Tage zeit füllend. Die rege Diskussion aller Beteiligten während des Tages (auch bei den anderen beiden Seminaren, die ich zeitnah in Ihrem Hause absolvierte) ist auch ein Beweis für die Ernsthaftigkeit solcher Seminare.
Chapeau !
Liebe Grüße,
Joachim

Kommentar von H.Wiegmann |

Hallo Herr Bohnen,
wer glaubt als vermeintlicher "Alter Hase" im Bereich Modellbahn Löten zu können, wird durch ihr Seminar eines besseren belehrt. Die Fallstricke, die beim Löten auftreten können, haben sie sehr deutlich demonstriert, mit vielen Tricks, Tipps und vor allem praktischen Übungen. Allein die richtige Ausstattung, die von Ihnen in die Seminargebühr mit einbezogen ist, und deren richtige Anwendung , ist wesentlich für eine perfekte Lötstelle. Danach erfolgt die Schritt für Schritt Anleitung für insgesamt 300 zu fertigende Lötstellen. Zusammen mit dem Catering und den weiteren Modellbahnfreunden war es ein sehr gelungenes Seminar.
Ich auf jeden Fall freuen mich auf das nächste Seminar bei Ihnen.
Mit bester Empfehlung.
H.Wiegmann

Kommentar von ralf.mentges |

Hallo Herr Bohnen,

die Zeit im Seminar Richtig Löten 1 war spannend und bereichernd.

Ich danken für die schönen Stunden; sie waren heiter und voll Schwung.

Was ich an Gastfreundschaft gefunden, das bleibt in der Erinnerung.

Mit freundlichen Grüßen

R. Mentges

Kommentar von AJD |

Diese Lokklinik hat ihren Namen wirklich verdient - meine Märklin-E75 (37750) gab nach meinem wohl unsachgemäßen Versuch, den Motor zwecks Schmierung zu erreichen, keinen Mucks mehr von sich.
Aber bei MBS wurde nicht etwa die ganze Platine getauscht, sondern in bemerkenswert kurzer Zeit der Fehler AUF der Platine gefunden und beseitigt. Und gleuch auch der Schleifer -anscheinend eine Schwachstelle dieses Modelks- gerichtet.
Alle Achtung - hier sind die "Patienten" wirklich in guten und fachkundigen Händen!
Beste Empfehlung und vielen Dank!

Kommentar von Kurt |

Hallo Herr Bohnen,

wir wollten uns noch einmal vielmals für die Digitalisierung unserer BEMO sächs. IV K bedanken. Der Service bei Ihnen ist Absolut TOP!
Neben dem sehr netten Kontakt, waren wir natürlich von der unkomplizierten Abwicklung und vor allem vom superschnellen Umbau und Rückversand begeistert.
Donnerstag zugesendet, in der folgenden Woche Freitag schon wieder in der Post, dass ist absolute Spitze.
Der Umbau wurde sehr sauber ausgeführt und die Lok läuft absolut ruhig.

Von uns eine ganz klare Empfehlung und zukünftig erste Wahl, bei Digitalisierungen und aufwendigen Reparaturen.

Mit freundlichen Grüßen

Kurt

Kommentar von Hans-Joachim Burg |

Liebe Modellbahnfreunde,

Samstag war ich beim Seminar für die Decoderprogrammierung, es war wieder ein ereignisreicher Tag.Zumindest für mich - der ja nach seinen ersten Gehversuchen in der digitalen Welt der Modelleisenbahnen im Dezember 2016 - nun den nächsten Schritt unternahm. Es gab viele interessante Diskussionen während des Seminartages, die Zeit verging eigentlich viel zu schnell. Herr Richter blieb auf seine professionelle Art keine Antwort schuldig. Insgesamt also ein gelungener Tag.
Ob Zufall oder auch nicht, aber Seriosität, Spaß und Witz waren eine gesunde Mischung, schon diese Tatsache gab mir zum Anlass, mich für den 01.04.2017 zum Seminar für die Automatisierung anzumelden. Ich freue mich darauf, vielleicht sieht man dann auch wieder das inzwischen ein oder andere bekannte Gesicht.
Gruß, Joachim

Kommentar von Hübner |

Hallo Herr Bohnen,

das Uhlenbrock Seminar "Decoder-Programmierung" (vom 21.01.2016) war wieder einmal sehr Interessant und Informativ.
Als nächstes steht das Seminar "Digital Automatik" von Uhlenbrock, abgehalten natürlich auch bei MBS-Bohnen, an.
Ein großes Lob an Frau Bohnen für das hervorragende Catering, es fehlte an nichts.

Ralph Hübner

Kommentar von Hans-Joachim |

Liebe Modelleisenbahner,
meine Planungen zum Bau einer größeren H0-Anlage laufen seit vielen Jahren, nun soll es endlich losgehen. Aber, als "Digitalnovize" habe ich viele offenen Fragen und ich bin sehr efreut, über einige Hinweise den Kontakt zu Heinz Bohnen gefunden zu haben. Es war mir ein Vergnügen, beim Seminar zum Einstieg in Die Welt der Digitalsteuerungen einen Platz ergattert zu haben. Der Tag ging sehr schnell vorüber, das Seminar war hervorragend organisiert und inhaltlich sehr informativ. Ich freue mich heute schon auf das Aufbauseminar im Januar 2017. Heinz Bohnen hat mir die ersten Loks mit Decodern ausgestattet, VIELEN DANK, so konnte ich neu gelerntes direkt auf einem Testkreis zu Hause erproben.
Gruß, Joachim

Kommentar von Michael |

Hallo Herr Bohnen
Ich habe in Dezember das Seminar von der Firma Uhlenbrock bei Ihnen besucht. Es war für alle Teilnehmer ein Erfolg. Es wird nicht das letzte Seminar - Tage sein den ich nutzen werde.
Es muss auch noch erwehnt werden da Sie die Bestellungen aus meiner Erfahrung sehr schnell abgewickelt werden. (Bestellung vom 21.12.2016, Lieferung am 29.12.2016).
Ein großes Lob von meiner Seite aus, und freue mich die Bestellung am 30.12.2016 in Empfang zu nehmen.

Gruß Michael

Kommentar von T.Spiekermann |

Fachgeschäft mit Herz und Engagement für den Kunden ! Hilft mit aktivem freundlichen SERVICE bei der Problemösung, wo andere wesentlich größere Fachgeschäfte in zentraler Lage uns einen Tag zuvor mit "...geht nicht....gibts nicht mehr...Schrott..." abgespeist haben. Das Kinderherz strahlt wieder ! DANKE !

Kommentar von Peter Stumpen |

Infotage am 28/29 Oktor bei MBS-Bohnen in Aachen-Eilendorf. Es war eine kleine, aber sehr feine Veranstaltung die in den Räumen von MBS-Bohnen stattgefunden hat. Von den Firmen Magnorail, PIKO,Uhlenbrock und Viessmann war je ein Mitarbeitere vor Ort. Sie alle standen dem interessierten Modellbahner mit Rat und Tat zur Seite. Etliche Fragen meinerseits wurden mehr als ausführlich und verständlich beantwortet und es war auch noch Zeit um ein wenig zu fachsimpeln.
Deshalb hier nochmal ein großen Lob an das Team von MBS-Bohnen für diese sehr gelungene Veranstaltung.
Peter Stumpen

Kommentar von Wolfgang Brinken |

Das Modellbahngeschäft Bohnen in Aachen-Eilendorf veranstaltete am 28./29.Oktober 2016 einen Informationstag mit verschiedenen Modellbahnfirmen wie Piko, Uhlenbrock, Magnorail/NL und Viessmann. Als Vertreter der letztgenannten Firma konnte ich ein kompetentes Modellbahngeschäft erleben, das dem Kunden keine Wünsche offen läßt. Wenn die Lok nicht fährt, wenn Reparaturen notwendig sind, wenn Ersatzteile fehlen, wenn ein Decoder eingebaut werden muß,
wenn...wenn....wenn, dann findet der Kunde bei Herrn Bohnen und seiner sympathischen Mitarbeiterin alle erdenklichen Hilfestellungen und natürlich auch ein umfangreiches Angebot von Modellbahnartikel aller gängigen Hersteller.
Die Informationstage erlebten viele Besucher, die sich bei den ausstellenden Firmen über Neuheiten und technische Einzelheiten bzw. -probleme erkundigen wollten. Davon wurde eifrig Gebrauch gemacht, und wenn in der hinteren Hosentasche das Portemonaie juckte, dann wanderte auch schon mal eine Lok, ein Wagen oder ein Gebäude-Bausatz über die Theke. Es gab aber auch Besucher, die einfach mal schauen wollten, um dann im stillen oder auch lauten (Soundmodule!!) Eisenbahnkämmerlein eine wichtige Kaufentscheidúng treffen zu können. Und dann strömen sicher viele Kunden zu Herrn Bohnen und kaufen ihm die Vitrinen leer.......
In den zwei Tagen erlebte ich eine hohe Fachkompetenz, eine sehr herzliche Gastfreundschaft und vor allem viele nette Menschen, die ein schönes Hobby pflegen. Herrn Bohnen und seinen Mitarbeitern wünsche ich für die weitere Zukunft gute Umsätze, interessierte und kauffreudige Kunden und daß die Modellbahn-Motivation nicht enden möge.

02.11.2016 Wolfgang Brinken

Kommentar von Walter Formberg |

Hallo Herr Bohnen,
vielen Dank für Ihre stets hilfsbereite und freundliche Art, mich bei meinem Wunsch nach meiner "Traum"- Modellbahnanlage zu unterstützen.
Viele Grüße
Walter Formberg

Kommentar von Justin Korsten |

Hallo Herr Bohnen,

sie haben mir die roco BR 52 ganz hervorragend repariert. Vielen Dank für den Top service.

Kommentar von Gerhard Männel |

Hallo Herr Bohnen,
der von Ihnen reparierte ETA 180 befindet sich nun wieder in einem tadellosen Zustand, wofür ich sehr dankbar bin. Nun weiß ich, wer mir bei zukünftigen Problemen zuverlässig helfen kann.
Viele Grüße aus Belgien,
Gerhard Männel

Kommentar von "dieepoche2" |

Hallo Herr Bohnen,
ich war am Dienstag bei Ihnen im Geschäft. Obwohl es außerhalb der offiziellen Öffnungszeit war, wurde ich sehr nett empfangen. War ziemlich überrascht, kleines nettes Geschäft, (kein weitläufiger Supermarkt), sehr nette, fachkundige freundliche Bedienung und Beratung. Besonders interessant das umfangreiche Seminarangebot und der sehr aufgeräumte Seminarraum.
Schönen Gruss aus Remscheid

Kommentar von Daniel Speer |

Hallo Herr Bohnen,
vielen herzlichen Dank für den kleinen Puffer für die 012 Öl von Fleischmann piccolo! Und das kostenlos! Das es so etwas heute noch gibt!
Auch was die letzte Lieferung von Ihnen betrifft, so bin ich echt begeistert: Schnell, unkompliziert und günstig! Nie im Leben hätte ich daran gedacht für dieses alte Fleischmann Modell noch eine Vorlaufachse zu bekommen!
Ich wünsche Ihnen weiterhin "Freie Fahrt"!
Daniel Speer

Kommentar von Hübner |

Hallo Herr Bohnen,
nochmals vielen Dank für das Landschaftsbau-Seminar 'Gebirge und Felsen', bei dem wir
wieder in angenehmer Atmosphäre 'ne ganze Menge gelernt haben. Es hat uns richtig Spass gemacht, diese überschaubare Ecke einer Gebirgslandschaft mit 'Leben' zu füllen. Wie bei jedem Seminar hatten Sie für Fragen ein offenes Ohr und standen bei der Gestaltung mit Rat und Tat zur Seite. Das macht Lust auf mehr. Da es nicht das erste Seminar bei Ihnen war kann ich nur sagen ,Ihre Seminare muss man einfach besucht haben.

Bis zum nächsten Seminar.

R. & H. Hübner

Kommentar von Dietmar Hendrigs |

Hallo Herr Bohnen,

nochmals vielen Dank für das gestrige Landschaftsbau-Seminar 'Gebirge und Felsen', bei dem ich als Neuling in angenehmer Atmosphäre 'ne ganze Menge gelernt habe. Es hat mir richtig Spass gemacht, diese überschaubare Ecke einer Gebirgslandschaft mit 'Leben' zu füllen. Für meine Fragen hatten Sie immer ein offenes Ohr und standen mir bei der Gestaltung mir Rat und Tat zur Seite. Nicht nur die Kuhherde fühlt sich auf der Almwiese ausgesprochen wohl;-) Das macht Lust auf mehr.
Lieben Gruß aus Oche
Dietmar Hendrigs

Kommentar von Peter Terhaag |

Das Landschaftsbau-Seminar "Gebirge und Felsen" war wieder ein voller Erfolg. Herzlichen Dank, lieber Herr Bohnen, dass Sie auch die Extrawünsche berücksichtigt haben. ;-)
Der Tag ist wie im Fluge vergangen und hat sehr viel Spaß gemacht. Eine Empfehlung für jeden, der seine Anlage realistisch ausgestalten möchte. Ein großes Dankeschön auch an Frau Bohnen für die vorzügliche Bewirtung.
Einen Tipp für N-Bahner: PIKO Schienenbus von Herrn Bohnen mit Digital- und Sounddecoder ausgestattet - top!

Kommentar von Dietmar Hendrigs |

Hallo Herr Bohnen,
ich kann mich nur den positiven bisherigen Gästebucheinträgen anschließen: Ihr Service ist Spitze - Reparaturen werden zeitnah und so ausgeführt, als wäre das Modell, dass mehrere Jahrzehnte 'auf dem Puckel' hat, gerade vom Hersteller ausgeliefert worden. Sie nehmen sich zudem sehr viel Zeit für Ihre Kunden; Ihr Fachwissen ist riesig - ebenso Ihr (Ersatzteil-)Lager.
Bisher habe ich noch an keinem Ihrer Seminare teilgenommen, habe aber vor, dies in absehbarer Zukunft zu tun, wenn es terminlich passt.
Alles Gute aus Oche

Kommentar von Andreas Kohlmetz |

Hallo Herr Bohnen,

ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal bei Ihnen und Ihrer Frau bedanken.

Das Uhlenbrock Seminar in Ihrem Hause mit Herrn Richter war sehr gut. An einem Aufbau- Seminar bin ich sehr interessiert und würde es sofort buchen.

Das Seminar fand in sehr guter Atmosphäre statt und die Verpflegung war absolute Spitze.

Eine „Runde Sache“.

Viele Grüße
Andreas Kohlmetz

Kommentar von Karl-Heinz Scholz |

Sehr geehrter Herr Bohnen,

für das gestrige ausgezeichnete Uhlenbrock Seminar in Ihrem Hause mit Herrn Richter möchte ich mich bedanken. Ich habe viel gelernt und bin jetzt in der
Lage meine Modellbahnanlage mit der Intellibox II zu digitalisieren. Mein
besonderer Dank für die super Verpflegung gilt Ihrer Frau. Beim nächsten
Kursus bin ich gerne wieder dabei.

Mit freundlichen Grüßen

K. H. Scholz

Kommentar von R.Enge |

Hallo Herr Bohnen,
als ich am 15.1.2016 zum ersten Mal bei Ihnen im Geschäft war, mit einem großen Problem meiner Soundanlage (Kanzelwandbahn), haben Sie sich sehr viel Mühe gegeben und sich viel Zeit genommen, mein Problem zu lösen. Vielen Dank dafür, bei Ihnen ist ist der Kunde wirklich noch König! Sie sind auch am Telefon immer freundlich und hilfsbereit.
MfG R. E. aus Linnich

Kommentar von A. Braun |

Hallo, das Seminar "Winterzauber" hat viel Spaß gemacht und super war auch,
dass wir eigene Ideen zur Gestaltung einbringen durften. Arbeitplatzausstattung und Umgebung prima. Alleine für die Verpflegung lohnt sich die Teilnahme. Vielen Dank.
Ich kann die Seminare nur empfehlen.

Viele Grüße
A. Braun

Kommentar von Dr. Thomas Rochlitz |

Klasse! So läßt sich das Seminar mit Herrn Richter von Fa. Uhlenbrock und Herrn Bohnen beschreiben. Über sieben Stunden wurde ausführlich über Decoder und deren Programmierung gesprochen und diskutiert. Durch die vorhandenen Modell-loks und die Zentralen waren die Änderungen im Decoder sofort nachvollziehbar und so konnte das Gelernte sofort umgesetzt werden. Ein toller Lehrgang der speziell vom Wissen und Erfahrung der oben genannten Herren lebte. Weiter so.
Gruß Dr. Thomas Rochlitz

Kommentar von R. F. |

SERVICE?
Das wird bei MBS Bohnen groß geschrieben.
Eine Frage, und die Antwort folgt rasch.
Problem ist ein Fremdwort. Dagegen gibt es ganz persönliche Lösungen.
Und das sogar wenn Sie aus Brüssel kommen.
Und darüber darf man sich freuen.
Vielen Dank für diesen Service an Herrn Bohnen
R.F. aus Brüssel

Kommentar von Hartwig Steege |

Sehr geehrter Herr Bohnen,
das Seminar "Richtig Löten1" vom 19.09.15 ist gelungen gewesen, sowohl technisch wie auch didaktisch. Wertvoll waren nicht nur die individuelle Betreuung, sondern auch die richtigen Werkzeuge, die jeder mit nach Hause nehmen durfte (und sollte). Wie wichtig die richtigen Werkzeuge sind, habe ich häufig unterschätzt und lerne immer wieder dazu.
Ich bin gespannt auf weitere Seminare in Ihrem Hause.
Hartwig Steege aus Bergheim

Kommentar von W.Blase |

Hallo Herr Bohnen
hiermit möchte ich mich für die gestrige Nachmittagstunde bei Ihnen recht herzlich
bedanken und ich freue mich sehr, mit Ihnen einen Ansprechpartner mit großem Modellbahnherz
und Know How gefunden zu haben, der mich bei der Realisierung meines "Modellbahntraums" mit
Rat und Tat unterstützen kann. (Dies kann ich aus Erfahrung beurteilen - es gibt nicht viele Ihres gleichen).
Und da ist die Distanz von MG nach Aachen auch kein Hindernis und ich würde mich freuen, wenn auch Sie
mal die Zeit finden könnten, sich mein Projekt anzuschauen.
modellbahnerischen Gruß
W.B.

Kommentar von Peter Stumpen |

Hallo Herr Bohnen,

gerne möchte ich mich nochmal bei Ihnen für die tolle Unterstützung bei den Decoderkabeln bedanken. Nach längerer, erfolgloser suche im Internet, wurde mir bei Ihnen prompt und kompetent geholfen. Dank Ihrer Hilfe konnte ich den Decoder anschließen und in Betrieb nehmen. Nochmals vielen Dank dafür.

Bis bald

Peter Stumpen

Kommentar von Dirk Wueller |

Sehr geehrter Herr Bohnen
Habe am Samstag an dem von ihnen angebotenen Seminar "Richtig Löten 1"
Teilgenommen und war einfach Begeistert.
Die von ihnen gegebenen Erklärungen und Anleitungen waren für jeden
gut verständlich und nachvollziehbar , auch für einen blutigen Laien.
Der Erfolg war also " Zwangsläufig"
Die kleinen Snacks entpuppten sich als richtige Mahlzeit die bei der sehr angenehmen Gruppe nochmal so gut schmeckte.
Gerne wieder bei Löten 2
Gruß nach Eilendorf
Dirk

Kommentar von K. H. Scholz |

Sehr geehrter Herr Bohnen,
letzten Samstag habe ich bei Ihnen am Seminar "Löten I" teilgenommen.
Das Seminar war für mich ein voller Erfolg. Es hat in einer sehr netten Atmosphäre stattgefunden und wurde von Ihnen sehr fachkundig geführt.
Besonders bedanken möchte ich mich für Ihre ruhige und geduldige Hilfe
bei etwas kniffligeren Lötarbeiten. Gerne werde ich wieder an einem Ihrer
Seminare teilnehmen.
Mit freundlichen Grüßen
K. H. Scholz

Kommentar von M Vietmeyer |

Sehr geehrter Herr Bohnen,

Ihr sehr fachkundig und professionell durchgeführtes Seminar "Löten Teil 1" hat mich löt-technisch ein großes Stück nach vorn gebracht und mir nicht zuletzt auch wegen des familiären Rahmes sehr gut gefallen. Warte gespannt auf Teil 2 und 3.
Mit besten Grüßen
MV

Kommentar von Hajo Held |

Hallo Heinz,

so wie die Seminarzeiten samstags von 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr nicht gerade dem üblichen Rahmen entsprechen, so außergewöhnlich und inhaltlich überzeugend ist auch der gestrige Kurs "Richtig Löten 1" gewesen. In lockerer familiärer Athmosphäre habe ich wertvolle Tipps erhalten und mich sehr wohl gefühlt. Dazu trug auch die reichliche und schmackhafte Verpflegung bei. Wir werden uns beim nächsten Lötseminar wiedersehen.

VG. Hajo

Kommentar von Peter Terhaag |

Sehr geehrter Herr Bohnen,
besten Dank für das tolle Seminar "Löten I". Ich habe mich bei Ihnen sehr wohl gefühlt und bin nun in der Lage, meine Lötarbeiten an der Modellbahn selbst auszuführen. Ihr Seminar hat meine Erwartungen zu 100% erfüllt. 90 km Anfahrt haben sich in jedem Fall gelohnt. Bestellen Sie bitte Ihrer Frau schöne Grüße und danke für die leckeren Mahlzeiten.

Alles Gute und vielleicht bis bald
Peter Terhaag

Kommentar von Guido Latz |

Hallo Heinz,
ich habe am Wochenende mal die ganzen umgebauten Loks fahren lassen. Läuft alles ganz hervorragend. Ich war von der kleinen DII beeindruckt. Ich habe Deine Maßnahmen zum Verstecken des Dekoders im Führerhaus erst auf der Fotografie entdeckt. Auf solche Ideen muss man erst einmal kommen. Echt klasse, zwei Daumen hoch.

Grüße aus >Frankfurt Guido.

Kommentar von Klaus Niederbach |

Hallo Heinz,
auch von mir hier nochmals ein recht herzliches Dankeschön für die Reparaturen und Umbauten meiner Loks. Ebenso möchte ich mich auf diesem Wege für die schnellen Ersatzteillieferungen bedanken.
Es ist schön, einen solchen Service-Partner in der Nähe zu wissen.
Mit freundlichen Grüssen
Klaus Niederbach

Kommentar von Werner Drissen |

Hallo Herr Bohnen,
es war wieder ein schöner Tag am 21.03.2015 in Ihrem Seminarraum bei dem Uhlenbrock Automatisierungsseminar mit Herrn Richter von der Firma Uhlenbrock.
Einen herzlichen Dank an Ihre Frau. Wir wurden den ganzen Tag mit leckeren Köstlichkeiten versorgt. Besser geht es wirklich nicht.
Vielen Dank an Herrn Richter. Herr Richter hat uns in hervorragender Weise die Automatisierung einer Modellbahn mit Uhlenbrockkomponenten erklärt. Sämtliche Programmierungsschritte wurden besprochen und auch durchgeführt. Jede Frage wurde ausführlich beantwortet, was bei der Firma Uhlenbrock immer selbstverständlich ist.
Ich möchte mich bei Ihnen für den fachgerechten Einbau eines Uhlenbrockdecoders in meiner Fleischmannlok bedanken.
Nochmals herzlichen Dank, und ich freue mich schon auf das nächste Uhlenbrock Seminar.

Kommentar von G. Dehmer—Alfdorf Baden-Württemb. |

Hallo Herr Bohnen,
einige Anmerkungen zu meiner ersten Schulung in Ihrem Hause
Ich möchte mich noch einmal für den Kurs der Fa. Uhlenbrock am 21.03.2015 bei Ihnen bedanken. Ich habe in den Schulungs-Stunden all meine Fragen fachlich kompetent von Herrn Richter beantwortet bekommen. Programmierungen, die wir miteinander an der Versuchsanlage durchgeführt haben, waren auch für einen „ Einsteiger“ wie mich verständlich. Der Wiedereinstieg in die Welt der Modelleisenbahnen mit Zentralen, -Steuer- und Schaltmodulen der Fa. Uhlenbrock waren für mich der einzig richtige Weg.
Eine Warnung möchte ich dennoch aussprechen. Man muss zwingend diese Kurse ausgehungert antreten—Ansonsten kann man die mehr als reichhaltigen Verköstigungen, die Fr. Bohnen vorbereitet, nicht einen Tag lang überstehen.
Der nächste Kurs ist bereits vorgebucht. Alfdorf 22.03.2015

Kommentar von Werner Drissen |

Hallo Herr Bohnen,
noch mal ein großes Dankeschön für die schönen Stunden am 06.12.2014
bei dem Uhlenbrock Grundlagenseminar mit Herrn Richter von der Firma Uhlenbrock. In Ihren Seminarräumen fühlt man sich wie zu Haus, und wir haben in sehr gemütlicher Runde viel über die Intellibox und ihr Können gelernt. Bedanken möchte ich mich auch nochmals bei Ihrer Frau. Ihre Frau hat uns den ganzen Tag mit leckeren Snacks und einer leckeren Gulaschsuppe versorgt. Einfach Super. Ich freue mich schon auf das Fortgeschrittenenseminar am 21.03.2015 mit der Firma Uhlenbrock.
Nochmals vielen Dank.

Kommentar von Jens Kluckhuhn |

Sehr geehrter Herr Bohnen,

an dieser Stelle möchte ich mich nochmals für ihre tolle Beratung und fachkundige Hilfe, bei der Suche nach einer geeigneten Stadtmauer für mein H0 Diorama, bedanken. Werde ihren Service gerne weiterempfehlen!
Daumen hoch für die tolle Kundenbetreuung :-))
Mit freundlichen Grüßen

J. Kluckhuhn

Kommentar von Michael Braut |

Lieber Herr Bohnen,
danke für Ihre Mühe mit der Nachlieferung einer Märklin-Kupplung zu meinen HAG-Steuerwagen.Damit kann ich mir leicht die fehlende Kupplung anpassen.
Danke, freundliche Grüße und ein schönes Wochenende
M. Braut

Kommentar von Peter Zollorsch |

Hallo Herr Bohnen,
liebe Grüße aus dem veregneten Eschweiler.
Hiermit möchte ich mich nochmal auf diese Weise für Ihre fachkundige und sehr zuvorkommende Beratung bedanken, dies ist Service 1A. Ich kann Sie nur weiter empfehlen.
M.f.G
Peter Zollorsch

Kommentar von M.Gatzweiler |

Lieber Herr Bohnen, hiermit möchte ich mich nochmal ganz herzlich für die absolute Rekordreparatur in nur 15 Min. bedanken. Das ist ein super Service und werde in Zukunft gerne wieder kommen. MfG MG.

Kommentar von Edgar Honisch |

Dem MBS-Bohnen Team ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes Neues Jahr 2015 sowie ein Dank für die fachkompetende Beratung und Unterstützung im gesamten Bereich der Modelleisenbahn.

Kommentar von Leo aus Belgien |

Guten Mittag Herr Bohnen,
Ich war vor einiger Zeit bei Ihnen im Geschäft.
War ziemlich überrascht, Kleines nettes Geschäft, (kein Riesen Supermarkt),
sehr nette, fachkundige freundliche Bedienung und Beratung.
Weil ich wieder meine Modellbahn aufbauen möchte, werde ich in der Zukunft noch öffters vorbei schauen.
Schönen Gruss aus Belgien, Leo

Kommentar von Arne Braun |

Hallo Herr Bohnen,
vielen Dank für die schönen Stunden beim Seminar "Wasserfall & Gewässer".
Heute habe ich bei Tageslicht unser Werk anschauen können. Das Resultat
gefällt mir sehr gut - wirklich spitze - Daumen hoch. Verpflegung - einen Dank an die gute Seele im Hause. Meine Empflehlung haben Sie. Viele Grüße A.B.

Kommentar von Hübner |

Guten Abend Herr Bohnen,
das Seminar " Richtig Löten II " war, wie "Richtig löten I" eine wirklich Klasse Veranstaltung. Das Seminar fand auf hohem Niveau mit ihrer fachlichen Kenntnisse statt. Es war ein kurzweiliges Seminar in lockerer Atmosphäre. Am Ende des Tages hat man sich gefragt, wo sind die ca. 7 Seminarstunden geblieben. Es war auch interessant, die unterschiedlichen, eingebauten Fehler in der Lok, die wir am Ende des Seminars mitnehmen durften, zu lokalisieren und beheben. Hierfür nochmals vielen Dank. Bis dann mal, spätestens bis zum " Richtig Löten III ".

Mit freundlichen Grüßen Ralph

Kommentar von Kochs Detlef |

Guten Abend Herr Bohnen,
seit dem ich ihr Seminar " Richtig Löten I " besucht habe, ist in mir wieder der Eisenbahn Virus ausgebrochen. Es war eine wirklich Klasse Veranstaltung, die in einwandfreier Umgebung und Bewirtung stattfand. Das hohe Niveau ihrer fachlichen Kenntnisse gepaart mit ihrem freundlichen Wesen trug und prägte den gesamten Zeitraum des Seminars. Hierfür nochmals vielen Dank. Auch ein riesen Dankeschön an alle anderen Teilnehmer, es war auch mit euch ein spitzen Tag, wir werden uns mit Sicherheit wiedersehen. Bis dann mal, spätestens bis zum " Richtig Löten II ".

Mit freundlichen Eisenbahner Gruß Detlef vom MIST LüP

Kommentar von Hübner |

Hallo Herr Bohnen,

der Lehrgang "Richtig löten 1" am Samstag, war sehr informativ.
Ebenso die Infos über Transistoren, Kondensatoren, Elkos usw. und die
Beachtung über den richtigen Einbau auf der Platine.
Die Bewirtung war ebenfalls 1A.
Ich freue mich schon auf den nachfolgenden Lehrgang "Richtig löten 2" und
auf die Fehlersuche und -beseitigung an einer Lok sowie erste Infos über die Wartung.

Bis in vier Wochen,

Ralph Hübner

Kommentar von Everaert Walter |

Hallo Herr Bohnen,

Deze winkel via internet gevonden. Daar geweest voor een paar herstellingen. Alle wisselstukken waren binnen de week aangeleverd.
herstelling is perfect uitgevoerd. Einfach perfect komme gerne wieder.

Groeten uit Belgie

W. Everaert

Kommentar von Guido Latz |

Hallo Herr Bohnen,
wieder zurück in Frankfurt, habe ich diesen interessanten Umbau von Ihnen näher angeschaut. Das war wirklich eine tolle Idee. Die V188 läuft wie eine "1". Auch die anderen Instandsetzungen bzw. Digitalisierungen sind Ihnen hervorragend gelungen. Danke dafür und definitiv bis zum nächsten mal.

Güße Guido Latz

Kommentar von 1487 |

Hallo Herr Bohnen,
Ich möchte mich hiermit für Ihre Intervention und der guten Verbindung zu der Firma Märklin/Trix wegen der extrem langen Garantiereparatur der Clublok ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Hätten Sie sich nicht meinem Problem persönlich Angenommen und die richtigen Stellen Informiert, wer weiss wie lange ich noch auf die Lok hätte warten müssen. Sowas, nenne ich Kundenservice!! Bei Ihnen ist man noch Kunde. Es wird sich noch Zeit genommen. Probleme werden gelöst und nicht verschoben. Leider gibt es immer weniger Fachhändler von Ihrem Format die noch mit Herzblut an die Sache ran gehen. Bei Ihnen ist der Kunde noch Kunde und NICHT nur ein zahlender Besucher. Nochmals Danke Herr Bohnen. Auf noch eine recht lange Zusammenarbeit.
Mit Besten Grüßen
1487

Kommentar von R. Hübner |

Hallo Herr Bohnen,
die Aachener Lokklinik (MBS Bohnen) ist wirklich "the place to be".
Treten einmal Probleme an Lok, Wagen oder Zubehör auf oder benötigt man einmal ein Upgrade (Sound usw.), MBS Bohnen behebt das Problem. Auch wenn einmal Ersatzteile benötigt werden, MBS Bohnen hat die meisten Teile vorrätig. Nicht nur das Ersatzteil-Sortiment ist riesengroß. Herr Bohnen hat mir schon mehrmals bei mehreren Zügen geholfen. Seine Ratschläge sind effektiv und die Umbauten verliefen sehr schnell!
Sehr gute Beratung.
Das ist wirklich ein Top Service!
MfG R. Hübner

Kommentar von Heiner Altenburg |

Guten Tag Herr Bohnen,

ich bedanke mich für die Behebung des Schadens an meiner P 3/5 H und die bildliche Darstellung des Problems.

Die Lok läuft einwandfrei ! DANKE !

Sie sind weiterhin die Nr. 1 in der Behebung von Schäden an meinen Loks und bei einem Bestand von allein 35 "Preußen und Bayern" werde ich Sie noch so manches Mal "belästigen" müssen.

Herzliche Grüße aus Bad Honnef nach Aachen,

Heiner Altenburg.

Kommentar von Pierre Pien |

Die Aachener Lokklinik ist wirklich "the place to be" wenn man Problemen oder Upgrades (Sound, usw.) seiner Loks machen möchtet.
Herr Bohnen hat mir schon 2 mal geholfen für insgesamt 5 Züge: Seine Ratschläge waren effektiv und die Umbauten verliefen sehr schnell!
Das ist mal Service!

L'Aachener Lokklinik est véritablement l'endroit où se diriger pour quiconque ayant des problèmes ou souhaitant réaliser des upgrades (son,...) de ses locomotives et trains.
Je me suis déjà rendu auprès de M. Bohnen à deux reprises, et ce pour 5 trains au total: ses conseils ont été efficaces et les travaux sur les machines se sont déroulés très rapidement!
C'est ce que j'appelle un véritable service!

Pierre Pien (Belgien/Belgique)

Kommentar von Berthold Wirth |

Hallo Herr Bohnen,
ich möchte mich vielmals bedanken für das informative Seminar "Richtig löten1".
Der Tag war von A bis Z ein voller Erfolg. Was ich sehr bei Ihnen schätze ist Ihre freundlichkeit und ein offenes Ohr für Probleme die hin und wieder beim Aufbau einer Anlage vorkommen.
Ganz besonders möchte ich mich für die super Verpflegung bei Ihrer Frau bedanken.
Für weitere Seminare komme ich gerne wieder.
Mfg B. Wirth

Kommentar von S.Esser-Barth |

Lieber Herr Bohnen,

Was lange währt..
Nachdem die Fa.TRIX, endlich, das lang erwartete Club Modell 2012 der Diesellokomotive BR218 ausgeliefert hat, konnte ich die Lok heute meinem Mann überreichen. Wir sind beide von diesem Modell begeistert. Das lange Warten hat sich gelohnt, die Soundfunktionen sind vom feinsten, besonders
das realitätsnahe Bremsgeräusch überzeugt, und die Detailierung der Lok
ist sowieso klasse.

Nochmals vielen für die freundliche Unterstützung bei der langen Wartezeit.

Liebe Grüße

S.Esser-Barth

Kommentar von Peter Leitzmann |

Lieber Herr Bohnen,
Ganz herzlich möchte ich mich für die Teilnahme am Workshop "Richtig Löten II" bedanken. Ich habe meine Kenntnisse zum Löten vertiefen können. Ebenso habe ich nun ein wesentlich besseres Verständnis über elektrische Grundlagen einer Modelleisenbahn gewinnen können. Motoren & Decodertypen, Pflege & Wartung von Lokomotiven sowie Fehlersuche und Behebung von Fehlern fallen mir jetzt viel leichter!!! Ich kann nur jedem engagierten Modelleisenbahner die bei Ihnen angebotenen Workshops empfehlen!
Herzliche Grüße,
Peter Leitzmann

Kommentar von Rotheudt Ralf |

Das Seminar heute war wieder sehr gut. Habe wieder viel gelernt. Bei richtig löten 3 bin ich wieder dabei lg Ralf

Kommentar von Guido Latz |

Hallo Heinz,
wieder einmal war der Weg von Frankfurt nicht zu weit, um an Deinem Seminar, "Richtig Löten 1", teilzunehmen. Es hat sehr viel Spaß gemacht und die Atmosphäre war auch super. Ich habe sehr viel mitgenommen und werde mich rechtzeitig zum Seminar Löten 2 anmelden.

Grüße aus Frankfurt.

Kommentar von Ernst Spaltner |

Lieber Herr Bohnen,
auch von mir noch mal danke für das Seminar "Richtig löten 1".
Wenn man Ihnen zuhört, die Arbeitschritte befolgt, kommt man auch zum Erfolg. Mein Junior dürfte da mit seiner Arbeit wohl der beste Beweis sein.
Es war eine tolle Atmosphäre, informativ und mit ausreichenden Tipps gespickt, die auch weiterhelfen. Der Satz " man lernt immer was dazu " paßt. Die Arbeitsschritte waren so gewählt, dass man gut folgen kann.
Das man nicht nur was rumlötet, sondern seine Trophäe mit nach Hause nimmt und in die eigene Anlage einbauen kann - super.
Ich ziehe auch den Hut davor, dass Sie bei all der Mühe und Arbeit die
dahinter steckt, Sie noch eine derartige ansteckende Begeisterung bis in die späteren Abendstunden zeigen.
Auch ich hoffe an weiteren Seminaren teilnehmen zu dürfen.
Einen besonderen Gruß und nochmal herzlichen Dank für die super leckere und mehr als ausreichende Verpflegung an die "Chefin".

Mit freundlichen Grüßen
Ernst Spaltner

Kommentar von Manuel Spaltner |

Hallo Herr Bohnen,
ich möchte mich für das lehrreiche und informative Lötseminar bedanken.
Am coolsten fand ich natürlich, das ich meinen eigenen Magnetdecoder alleine löten dürfte. Fast 14 jährige können manchmal mehr, wie Erwachsene meinen.
Ich hoffe das ich noch mehr Seminare mitmachen darf.

Liebe Grüße
Manuel

Kommentar von Kurt Breuer |

Frohe Weihnachten

WDR gesehen

Gruß

Kurt Breuer

Kommentar von B & CD Stolle |

Lieber Herr Bohnen,
in Bonn im Spielzeuggeschäft "Puppenkönig" wurden wir zwecks Lokumbau auf Digitalbetrieb an sie verwiesen. Schon dort sagte man uns, der Weg nach Aachen würde sich lohnen. Wie recht der Verkäufer in Bonn doch hatte. Sie haben sich für uns sehr viel Zeit genommen, um alles zu erklären, die beste digitale Steuerung für uns auszusuchen und - absolut unschätzbar gut - uns auch noch auf dieser Steuerung anzulernen. Wir sind Ihnen für diese Unterstützung ganz besonders dankbar. Ganz sicher werden wir uns noch öfter sehen.
Viele Grüße aus Bad Honnef von Brigitte & Claus-Dieter Stolle

Kommentar von Grossser, Karl-Heinz |

Lieber Herr Bohnen!
Herzlichen Dank für die freundliche Bedienung und kompetente Beratung in Ihrem Geschäft. Mein Enkel und ich werden Sie sicherlich noch öfter in Anspruch nehmen.
Wir wünschen Ihnen bis dahin eine gute 'Zeit und verbleiben mit einem lieben Gruß
Ihr Jonas Kaufer und Karl-Heinz Grosser.

Kommentar von Edgar Honisch |

Wenn die Dampflok nicht mehr zischt, brauchst du Kohlen.
Drum fahr nach Aachen, zu MBS-Bohnen.
Für die Umrüstung meiner analogen Loks, die ich selber durchführen wollte,
fand ich keine richtige Unterstützung. Aufgrund eines Schreibens von
Märklin wurde ich auf MBS-Bohnen aufmerksam. Also packte ich meine kleine BR89 ein und fuhr nach Aachen. Nachdem ich meinen Wunsch geäußert hatte und die ersten Worte gewechselt waren, war mir sofort klar, hier bin ich richtig. Hier ist jemand mit hoher Fachkompetenz. Für den Umbau meiner Loks gab mir Herr Bohnen viele Tipps, Hinweise und Anregungen.
Bei MBS-Bohnen findet man Fachkompetenz, freundliche Beratung, viele Ersatzteile und einen schnellen Bestellservice. Rundherum gute Kundenbetreuung.
Darüber hinaus habe ich an einem Seminar für Landschaftsbau teil-
genommen. Die Durchführung und Organisation des Seminars war hervorragend und ist sehr zu empfehlen.
Inzwischen hat sich eine längere Geschäftsbeziehung entwickelt. Die längere Fahrstrecke von Bergheim nehme ich gerne in Kauf.

Mit einem freundlichen Lokpfiff
EH
Die Seminare sind ebenfalls sehr zu empfehlen

Kommentar von Guido Latz |

Hallo Herr Bohnen,
auf diesem Wege noch einmal ein großes Danke Schön für die beiden Lokumbauten. Die beiden schnurren ganz leicht und sauber über die Platte. Ich freue mich auf ein Wiedersehen im November. Dann geht es weiter :-)

Grüße aus Frankfurt/Main.

Kommentar von Eckard Larosch |

Lieber Herr Bohnen

Herzlichen Dank für die Unterstützung und Anleitung im Seminar Löten lernen. So hat selbst ein Grobmotoriker - wie ich es bin - es geschafft, einen Dekoder "ans laufen zu kriegen" - wie man hier so sagt.
Ich freu mich schon jetzt auf die Dampflok.
GLG Eckard Larosch

Kommentar von Thomas Rochlitz |

Hallo Herr Bohnen,

Wieder einmal ein gelungenes Seminar "Löten lernen". Fachkundig wurden die 7 Teilnehmer in das Gebiet des Loetens eingeführt, um anschliessend den Bausatz eines Magnetartikeldecoders zu beginnen. Die Kenntnisse im Umgang mit elektronischen Bauteilen wurde Herrn Bohnen von uns voll abverlangt, doch es gelang ihm immer wieder, uns auf den richtigen Lötpfad zurück zubringen.
Vielen Dank für das persönliche Einbringen in die kniffligsten Arbeiten und für die hervorragende Motivation, uns alle zu begeistern.
Ich komme wieder.

Gruß Dr. Thomas Rochlitz

Kommentar von 1487 |

Hallo Herr Bohnen,
Heute möchte ich mich auch in die Reihe zufriedener Kunden einreihen. So eine Fachkompetenz habe ich noch nicht erlebt. Zu jedem noch so Komplizierten Problem finden Sie eine Lösung. Einfach Super bei so einem Qualifizierten Händler Kunde sein zu dürfen.
Auf weiterhin gute Zusammenarbeit.
Beste Grüße von 1487

Kommentar von Klaus Niederbach |

Hallo Heinz,
auch ich möchte mich auf diesem Weg für Deine bisherigen Umbauten meiner Loks bedanken. Es ist schon schön, eine so qualifizierte Werkstatt in der Nähe zu haben.

Bis zum nächsten Mal
Klaus Niederbach

Kommentar von Heinz Lennartz |

Hallo Heinz,
zum Start in die neue Modellbahnsaison 2013/2014 wünsche ich Dir nur das Beste. Deine Preise sind gut, auch Deine fundierte Beratung kann ich nur weiter empfehlen. Hier zeichnet sich Deine langjährige Praxis mit Reperaturen und Umrüstungen aus. Nicht zu vergessen die Angebote an Seminaren im kleinen Kreis - TOP! Hier können neue Kontakte geknüpft und Wissen ausgetausch werden. Selbst Dein Markenzeichen - "Der Föcki" ist mit all seinen Funktionen Spitze! Weiter so! Ich hoffe, dass sich noch viele N-Bahner einfinden, sodaß das N-Spurangebot zunimmt.
Mit besten Empfehlungen H. Lennartz

Kommentar von Kurt Blanke |

Lieber Herr Bohnen ich freue mich Ihnen auf diesem Weg zu danken für die hervoragende Leistung und dem guten Service .Ich bin 68 Jahre alt und freue mich über Ihre ehrliche Hilfe.
Vielen Dank und Gruss
Kurt Blanke

Kommentar von Erwin Bildstein |

Hallo Herr Bohnen!!!

Wenn die Lok mal nicht mehr will
und die Räder stehen still,
wird sich der Weg nach Aachen lohnen,
denn dort gibt's, Gott sei Dank, Heinz Bohnen!

Vielen Dank, Herr Bohnen, die digitale Umrüstung meiner
Loks ist sehr gut gelungen. Ich kann Ihre Fachfirma nur
empfehlen!!!

Freundlich Grüße aus
Achern-Großweier

Erwin Bildstein

Kommentar von Erika Lennartz |

Sehr geehrter Herr Bohnen,

leider habe ich Ihr Gästebuch erst heute entdeckt.
Ich finde die Idee mit dem Gästebuch prima.
Ihr Landschaftbauseminar Schrebergarten mit Ententeich war absolut spitze.
Auch wenn mein Mann nicht die Qualität des Meisters erreicht hat, gefällt uns das Diorama echt gut.

Nochmals vielen Dank und alles Gute
Ihre Erika Lennartz

Kommentar von Dirk Janz |

Hallo Herr Bohnen,
Ich bin mit dem Kauf und der Beratung meiner neuen Lok sehr zufrieden.
Den Großteil meiner Loks habe ich in einem Fachgeschäft in Aachen erstanden, aber ihre Beratung und auch der Preis, haben mich überzeugt.

Bis zur nächsten Lok

Gruß
D.J.

Kommentar von P.Barth |

Hallo Herr Bohnen,
Ich möchte mich auf Diesem Wege für ihre fachkundige und freundliche Beratung bedanken. Durch Ihre Hilfe konnte ich einen komplexen Fehler in meiner Anlage durch Einsatz eines Boosters beheben.

P.S.
Das von Ihnen umgebaute Krokodil läuft bestens.

M.f.G
P.Barth

Kommentar von H. Valder |

Hallo und guten Tag,
bei Ihnen fühlt Mann sich gleich gut Beraten. Preislich mit Prozente wo sonst in unserem Raum AC. Werkstatt erste Sahne, viele Ersatzteile vorrätig, und dazu Ultraschall-Sauber und Blitz-Schnell.
Einfach perfekt, komme sehr gerne immer wieder.
Gruß n-bahnhermann

Kommentar von R. Bautz |

Hallo Herr Bohnen,
gerne nehme ich die Gelegenheit wahr und bedanke mich an dieser Stelle für den sehr guten Service und die mir gleichzeitig gewährte Kulanz. Das ist Kundenbetreuung und Kundenbindung!
Mfg R. B.